„Heimspiel“ für Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau

BGBA präsentiert sich auf Hanauer Berufs- und Studienmesse am 4. und 5. April

Außenansicht Congress Park Hanau
Foto: Congress Park Hanau

25.03.2014
Wenn sich am 4. und 5. April wieder die Türen zum Congress Park Hanau öffnen, ist die Brüder-Grimm-Berufsakademie selbstverständlich dabei. Schließlich ist die Hanauer Berufs- und Studienmesse ein wichtiger Treffpunkt. Hier erhalten junge Menschen Entscheidungshilfe, wenn sie die Weichen für ihre berufliche Zukunft stellen. Soll es eine Ausbildung sein? Oder doch lieber ein Studium? Und warum nicht beides? Wie ein duales Studium im Design aussieht, erfahren Interessierte am Stand der BGBA (Nr. 80) im Paul-Hindemith-Saal. Und wer Genaueres über die beiden Studiengänge Designmanagement und Produktgestaltung erfahren will, sollte auch an dem BGBA-Vortrag am 4.4. um 14.15 Uhr teilnehmen.

Wie kann man Design dual studieren? Was ist Designmanagement? Wie unterscheidet sich Produktgestaltung? Und was kann man mit dem Bachelor of Arts machen – später im Beruf? Das sind einige typische Fragen, die immer wieder der BGBA gestellt werden. Gut also, dass während der Hanauer Berufs- und Studienmesse reichlich Gelegenheit besteht, alle Fragen am Stand der BGBA los zu werden und sich individuell beraten zu lassen.

Zum 13. Mal findet die Veranstaltung in diesem Jahr als Berufsmesse statt, aber erst zum zweiten Mal als kombinierte Studienmesse. Wie sinnvoll die Erweiterung ist, kann die Brüder-Grimm-Berufsakademie voll und ganz bestätigen. Schon 2012, als sie ihr neues duales Studienangebot im Design erst ankündigte, herrschte munterer Trubel an ihrem Infostand. Die Nachfrage nach der bislang einmaligen Kombination von kunsthandwerklichem Ausbildungsberuf und einem Bachelor-Studium in Designmanagement oder Produktgestaltung war enorm hoch. Und auch in diesem Jahr erwartet die BGBA regen Zulauf an ihrem Stand.

Wie gut das Angebot der Berufs- und Studienmesse angenommen wird, zeigen die Zahlen aus 2012: 100 Aussteller, davon 15 allein aus dem Studienbereich, und knapp 9.000 Besucher verzeichnete die Hanauer Messe, die alle zwei Jahre stattfindet. Mit gutem Grund nennen die Veranstalter – Agentur für Arbeit Hanau, IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern und Kreishandwerkerschaft Hanau – ihre Messe ein „Netzwerk der Möglichkeiten“.

Sie finden die BGBA am Stand Nr. 80 im Paul-Hindemith-Saal. Der Vortrag „Design dual studieren“ wird am 4.4., von 14.15 bis 14.45 Uhr, gehalten (Raum T1).

Die Hanauer Berufs- und Studienmesse öffnet am Freitag, 4.4.2014, von 8 bis 17 Uhr und am Samstag, 5.4.2014, von 9 bis 15 Uhr.

Bewerbungsschluss für WS 2018

Designmanagement und Produktgestaltung
15.02.2018

Innovationsmanagement
31.03.2018

Ihre BGBA-Ansprechpartner:

Simon Hohmann2

Prof. Nicole Simon
Akademieleiterin

Elke Hohmann
Geschäftsführerin

„Duale Studiengänge in Produktgestaltung, Designmanagement und Innovationsmanagement – das gibt es nur in Hanau. Hier haben Sie die Chance, doppelt zu punkten: mit Berufsausbildung und Bachelor-Examen. Wir beraten Sie gerne!“

Studierendensekretariat
Tel. 06181 – 6764640

Mail
studierendensekretariat@bg-ba.de

E-Mail

Termine Mappenberatungen (donnerstags):
25.01.18 um 15:00 Uhr
22.02.18 um 14:00 Uhr
29.03.18 um 14:00 Uhr

Eignungsfestellung - Hinweise zur Mappe

Sie können den Newsletter per E-Mail abonnieren oder herunterladen

Newsletter

ZEvA Logo


Akkreditiert durch

Logo Duales Studium Hessen

Duales Studium Hessen -
Partner im Qualitätsnetzwerk

Hessenloewe Hmwvl Esf Logo

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds