Vorstellung der BGBA auf der Messe „Lernwelten“ in Hanau

Werben für Duales Studieren im Design

E. Schulte mit OB und A. Weiss-Thiel plus M. Kausch
Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky (2.v.r.) und Axel Weiss-Thiel (l.) zu Besuch am BGBA-Stand bei Geschäftsführerin Erika Schulte (2.v.l.) und Melanie Kausch (r.), Studienservice (Foto: BGBA, Ulrike Sakhibov).

27.11.2013
Ein Heimspiel für die Brüder-Grimm-Berufsakademie: Auf der Bildungsmesse „Lernwelten“ in Hanau präsentierte sie ihr duales Studienangebot in Produktgestaltung und Designmanagement. Wieder mit Erfolg. Zahlreiche Studieninteressierte ließen sich genauestens informieren und für ein duales Studium im Design begeistern. Freuen konnten sich die BGBA-Vertreter auch über „hohen Besuch“: Claus Kaminsky, Oberbürgermeister Hanaus und zugleich Schirmherr der „Lernwelten“, sowie der Aufsichtsratsvorsitzende Axel Weiss-Thiel informierten sich am BGBA-Stand persönlich über die Resonanz auf der Bildungsmesse.

Inmitten der gut besuchten „Lernwelten“ präsentierte die BGBA ihr duales Studienangebot. Hier trafen sich die kreativ Interessierten. Denn mit ihren beiden dualen Studiengängen im Design ist die BGBA eine Besonderheit. Eine Doppelqualifikation mit handwerklich-gestalterischer Ausbildung und Designstudium bietet in der Form nur Hessens jüngste Berufsakademie in Hanau. Genauso einzigartig ist ihre Ausrichtung auf die Kreativwirtschaft. Schon längst haben Unternehmen das Erfolgspotenzial von Design für attraktive, marktrelevante Produkte und Innovation erkannt. Dual qualifizierte Absolventen im Design sehen daher besonders guten Berufschancen in einem wachsenden Markt entgegen.
U. Sakhibov mit 2 Interessentinnen Rege Nachfrage nach dem dualen Studieren im Design; am BGBA-Stand Ulrike Sakhibov, Studienservice (Foto: BGBA, Melanie Kausch).
Durchaus zufrieden waren die BGBA-Vertreter mit der Resonanz auf der Bildungsmesse. Studieninteressierte kamen auf eine Stippvisite vorbei, andere reichten bereits ihre Bewerbungsunterlagen ein. Mit Partnern und anderen Ausstellern ergaben sich ein interessiertes Kennenlernen und Erfahrungsaustausch. Ging es doch bei den „Lernwelten“ grundsätzlich darum, für das lebenslange Lernen zu werben – ein Konzept, das heute wichtiger denn je für die Zukunftssicherung ist. Und so zeigten sich auch die Veranstalter der „Lernwelten“, die „LernendeRegion main-kinzig+spessart“, äußerst zufrieden mit dem Erfolg der Bildungsmesse.

Hier geht es zu den Lernwelten

Bewerbungsschluss für WS 2018

Designmanagement und Produktgestaltung
15.02.2018

Innovationsmanagement
31.03.2018

Ihre BGBA-Ansprechpartner:

Simon Hohmann2

Prof. Nicole Simon
Akademieleiterin

Elke Hohmann
Geschäftsführerin

„Duale Studiengänge in Produktgestaltung, Designmanagement und Innovationsmanagement – das gibt es nur in Hanau. Hier haben Sie die Chance, doppelt zu punkten: mit Berufsausbildung und Bachelor-Examen. Wir beraten Sie gerne!“

Studierendensekretariat
Tel. 06181 – 6764640

Mail
studierendensekretariat@bg-ba.de

E-Mail

Termine Mappenberatungen (donnerstags):
25.01.18 um 15:00 Uhr
22.02.18 um 14:00 Uhr
29.03.18 um 14:00 Uhr

Eignungsfestellung - Hinweise zur Mappe

Sie können den Newsletter per E-Mail abonnieren oder herunterladen

Newsletter

ZEvA Logo


Akkreditiert durch

Logo Duales Studium Hessen

Duales Studium Hessen -
Partner im Qualitätsnetzwerk

Hessenloewe Hmwvl Esf Logo

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds