logo
badge

Die Brüder-Grimm-Berufsakademie öffnet am 28.11.2015 dem breiten Publikum die Türen.

Ein Tag mit Veranstaltungen und Informationen zum dualen Designstudium in Hanau.

Infotag Klein
BGBA-Studierende am Infostand (Foto: BGBA, Maria Brasch)
Die BGBA, Hessens jüngste Berufsakademie, öffnet sich einen Tag lang dem breiten Publikum um Einblicke in das duale Studium zu geben. Ein Bachelor of Arts und ein Berufsabschluss in nur 7 Semestern? Wie das funktioniert, können die Besucher des Infotages der Berufsakademie erfahren.
Der innovative Ansatz der BGBA passt zu der in Hessen boomenden Kreativwirtschaft.
Studium und Ausbildung im Design mit deutlich ausgeprägter Ausrichtung zur Wirtschaft, das ist die Grundlage der beiden dualen Studiengänge Produktgestaltung und Designmanagement.

Nach drei Jahren zeigten auch die stetig steigenden Bewerberzahlen das starke Interesse am dualen Designstudium. Grund genug auch an diesem Informationstag für viele Gelegenheiten zum Austausch und für anschauliche Informationen zu sorgen.

Organisiert wird der Infotag der BGBA im Rahmen des Tages der offenen Werkstatt der staatlichen Zeichenakademie, dem strategischen Partner der BGBA, die in Werkstätten und Fluren die Öffentlichkeit empfängt, um ihre Ausbildung rund um die edlen Materialen und das handwerkliche Können zu demonstrieren.

Und das steht auf dem Programm:

Infotag 2 Klein
Mappenberatung (Foto: BGBA, Maria Brasch)

Das duale Studium im Überblick
Aufnahmevoraussetzungen, Studienverlauf und Berufschancen.
Frau Professor Nicole. Simon (Akademieleitung) und Frau Elke Hohmann (Geschäftsführung) geben eine Einführung zum Dualen Studium und stehen für Gespräche zur Verfügung.

Kreativität mit Methode
Studierende zeigen Kreativmethoden zum Ausprobieren und Mitmachen.

Ausstellung von Semesterarbeiten
Studierende stellen Arbeiten des letzten Semesters aus und freuen sich auf Gespräche mit Studieninteressenten.

Was ist eine erfolgversprechende Bewerbungsmappe?
Erstsemester zeigen Ihre erfolgreichen Mappen und erzählen von ihrer Bewerbung. In einer später stattfindenden Mappenberatung können interessierte Bewerber ihre Arbeiten vorlegen und mit Dozenten und Studierende darüber sprechen.

„Schulterblicke“
In den Werkstätten der Staatlichen Zeichenakademie, können Besucher Studierenden der Praxisphase beim Arbeiten zusehen.

Geführte Rundgänge
Reise durch die sehenswert sanierten alten Gebäudeteile und die Neubaubereiche der Akademie.

Alle Informationen auf einen Blick Nach Oben

Informationstag der Brüder-Grimm-Berufsakademie
und Tag der offenen Werkstatt der Staatlichen Zeichenakademie Hanau
Termin und Ort: Samstag, 28.11.2015, 10 – 16 Uhr in der Zeichenakademie Hanau, Akademiestraße 52, 63450 Hanau

Programm:
10:00 Uhr Gruppenführung, Foyer Altbau
11:30 Uhr BGBA Vortrag, Raum E004
13:00 –15:00 Uhr Kreativmethoden zum ausprobieren, Raum A007
13:00 Uhr Mappenvorstellung von Studierenden, Raum E004
13:30 Uhr Gruppenführung, Foyer Altbau
15:00 Uhr Mappenberatung, Raum E004
Bewerbungsfrist 2018

Ihre BGBA-Ansprechpartner:

Simon Hohmann2

Prof. Nicole Simon
Akademieleiterin

Elke Hohmann
Geschäftsführerin

„Duale Studiengänge in Produktgestaltung, Designmanagement und Innovationsmanagement – das gibt es nur in Hanau. Hier haben Sie die Chance, doppelt zu punkten: mit Berufsausbildung und Bachelor-Examen. Wir beraten Sie gerne!“

Studierendensekretariat
Tel. 06181 – 6764640

Mail
studierendensekretariat@bg-ba.de

E-Mail

Termine Mappenberatungen (donnerstags):
25.01.18 um 15:00 Uhr
22.02.18 um 14:00 Uhr
29.03.18 um 14:00 Uhr

Eignungsfestellung - Hinweise zur Mappe

Sie können den Newsletter per E-Mail abonnieren oder herunterladen

Newsletter

ZEvA Logo


Akkreditiert durch

Logo Duales Studium Hessen

Duales Studium Hessen -
Partner im Qualitätsnetzwerk

Hessenloewe Hmwvl Esf Logo

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds